Zentrum für Gebirgsmedizin

Das „Zentrum für Gebirgsmedizin“ – kurz ZFG – wurde Anfang Mai 2016 an der Klinik Immenstadt gegründet und ist deutschlandweit einmalig. Die Klinik versorgt auf Grund ihrer geographischen Lage am Rande der Allgäuer Hochalpen zahlreiche Patienten, die sich im Gebirge typische Verletzungen oder Erkrankungen zuziehen.

Das können Knochenbrüche sein, aber auch Unterkühlungen, Erfrierungen oder Hitzeschäden. Im „Zentrum für Gebirgsmedizin“ wird in Zusammenarbeit mit Rettungsdienst und Bergwacht der „Behandlungspfad“ vom Unfallort bis zur Klinik optimiert.

Jetzt gleich vormerken:

Der 4. Bergrettungstag am 17.09.2022 in Bad Hindelang.

Kontakt per E-Mail

Vorläufiges Programm

*Das Programm und weitere Informationen zur Anmeldung folgen zeitnah.

Kontakt

Kontakt

ZFG - Zentrum für Gebirgsmedizin

Telefon 08323 910-175
Fax 08323 910-801750
E-Mail info@zfg-klinikimmenstadt.de 

Klinik Immenstadt
Im Stillen 2
87509 Immenstadt (Allgäu)

Einmalig in Deutschland

In Immenstadt haben Ärzte und Klinikpersonal mannigfache Erfahrungen in Fragen der Gebirgsmedizin. Von Vorteil ist, dass viele Ärzte und Krankenpfleger in der Bergwacht oder Gebirgsluftrettung tätig sind. Darüber hinaus haben viele Mitarbeiter einschlägige Ausbildungen in Alpin – und Höhenmedizin.

All diese Kompetenz wird zusammen mit der klinisch fachlichen Spezialisierung im Zentrum für Gebirgsmedizin zur optimalen Patientenbehandlung gebündelt.

Neben der Behandlung von Patienten hat sich das ZFG auch die präventive Beratung und Untersuchung von Bergsteigern und Kletterern auf die Fahnen geschrieben.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.